• Dachbegrünung selber anlegen
    ALLES ÜBER DAS SELBERMACHEN VON DACHBEGRÜNUNGEN
    und mehr...
  • Dachbegrünungen von Dachbegrünung selber machen
    GRÜNDÄCHER EINFACH UND SCHNELL SELBER ANLEGEN
    mehr...
  • Produkte zum Anlegen einer Dachbegrünung
    SO MACHEN SIE AUS IHREM FLACHDACH EIN FARBENFROHES GRÜNDACH
    mehr...

Wie hoch sind die Versandkosten in Deutschland?

Die Höhe der Versandkosten richtet sich nach der Gröβe der Bestellung und dem Zielort. Wir stellen Ihnen hierbei die Kosten der Spedition ohne Zuschlag in Rechnung. Die genauen Versandkosten entnehmen Sie bitte den untenstehenden Tabellen.

Anzahl m² Zone 1 Zone 2 Zone 3 Zone 4
1-20 m² € 125,- € 150,- € 175,- € 199,-
20-40 m² € 100,- € 125,- € 150,- € 175,-
> 40 m² € 75,- € 100,- € 125,- € 150,-

Zone 1 umfasst Postleitzahl beginnend mit 40-50 52    
Zone 2 umfasst Postleitzahl beginnend mit 20-22 26-38 51 53-69
Zone 3 umfasst Postleitzahl beginnend mit 23-25 39 70-79 97-99
Zone 4 umfasst Postleitzahl beginnend mit 01-19 80-96    

Wie groß ist der Pflegeaufwand?

Der Pflegeaufwand für ein Gründach ist gering. Im Frühjahr sollte das Dach leicht organisch gedüngt werden (z.B. Kuhmistkörner). Im Herbst eventuelles Unkraut und Laub, das von den umringenden Bäume auf das Dach geweht wurde, entfernen. Lesen Sie hier mehr über die Pflege von Gründächern.

Was sind die Vorteile einer Dachbegrünung?

Natürlich ist ein Gründach einfach schöner an zu sehen als ein gewöhnliches Flachdach. Dazu kommt die gute Isolation, die auch im Sommer dafür sorgt, dass Räume kühler bleiben. Die Dachpappe hält zudem bis zu doppelt so lange, da die Wettereinflüsse wie direktes Sonnenlicht oder Kälte nicht mehr direkt auf das Dach einwirken. Lesen Sie hier mehr über die Vorteile eines Gründachs.

Wann sollte ein Gründach im Sommer zusätzlich bewässert werden?

Nur in außerordentlichen Trockenperioden (6 - 8 Wochen) ist eine zusätzliche Bewässerung Ihres Gründaches erforderlich. In unseren Breitengraden wird dies also nur sehr selten vorkommen.

Wie berechne ich, wieviel Sedumcassetten ich benötige?

Messen Sie einfach die Länge  und die Breite Ihres Daches und multiplizieren Sie diese miteinander. Sie erhalten dann die Größe Ihres Daches in m2.

Welche Fragen haben
Sie zu Dachbegrünungen?

Frage stellen